Kraft. Mut. Liebe. Selbstvertrauen.

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Infos zum Standort
20.07.2022

Vielfalt Angebot - Hilfe für Familien direkt vor Ort

Anlaufstellen und Angebote in den Sozialräumen – dort, wo Kinder, Jugendliche, junge Erwachsenen und ihre Familien leben, wohnen, arbeiten und lernen. Flexible niederschwellige Hilfen, die in akuten Krisensituationen schnell zu finden und erreichbar sind. Das bieten die Familienstützpunkte der Rummelsberger Diakonie. Seit 2017 werden sie in Kooperation mit verschiedenen Gemeinden in der Oberpfalz betrieben.

Viele Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche stolpern im Alltag über Krisen- und Konfliktsituationen, mit denen sie überfordert sind. Für deren Bewältigung brauchen sie meist keine umfangreiche Therapie. „Oft kann schon eine Fachberatung helfen, die eigene Balance wiederzufinden“, weiß Anja Carl, Leiterin des Freystädter Familienstützpunktes. Ende 2021 eröffnete der nun dritte Familienstützpunkt der Rummelsberger Diakonie in Freystadt. Zwei weitere gibt es in Postbauer-Heng und Neumarkt. Die Anlauf-, Informations- und Kontaktstellen bieten allgemeine und individuelle Beratung für Familien und Einzelpersonen bei allen Fragen rund um das Familienleben und Erziehung an.

Sozialpädagog*innen bieten in den Stützpunkten bis zu drei Beratungssitzungen an, bei Mehrbedarf vermitteln sie an geeignete Stellen weiter. Dabei arbeiten sie eng mit den Kolleg*innen der ambulanten Hilfen in der Jugendhilfestation Neumarkt zusammen. So kann schnell reagiert und den Familien zusätzlich geholfen werden.

„Ein Gewinn für alle. Eine barrierefreie Kontaktstelle vor Ort, gut erreichbar, zentral gelegen und offen für alle Familien,“ sagt Diakon Thomas Grämmer, fachlicher Leiter der Rummelsberger Jugendhilfe und Mitglied der Geschäftsführung. Er wünscht sich mehr Anlaufstellen dieser Art. „Leider ist diese Netzwerkarbeit aktuell sehr schlecht bezahlt und finanziert. Hier müssen sich Kommunen und Träger zusammentun, um sinnvolle Strategien zu entwickeln,“ so Grämmer.

Anja Carl berät dienstags von 9 bis 10 Uhr im zweiten Obergeschoss im Rathaus Freystadt. Darüber hinaus können Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Mehr Informationen zu den Familienstützpunkten, deren Angeboten und die Kontaktdaten zu den Ansprechpartner*innen vor Ort finden Sie unter rummelsberger-diakonie.de/jugendhilfe.


Von: Stefanie Dörr

Die Familienstützpunkte bieten allgemeine und individuelle Beratung für Familien und Einzelpersonen bei allen Fragen rund um das Familienleben und Erziehung an. Foto: Heike Reinhold