Kraft. Mut. Liebe. Selbstvertrauen.

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Infos zum Standort
  • 30.11.2022

    In die Pedale treten für den guten Zweck

    Erlös des Charity-Cycling Indoormarathon geht an die Kinder des Wilhelm-Löhe-Haus der Rummelsberger Diakonie

    Mehr lesen
  • 30.11.2022

    Spielmaterial und Therapieausstattung für Kinder und Jugendliche

    Rummelsberger Diakonie in Fürth erhält Spende über 2500 Euro von BVUK (Verband Betriebliche Versorgungswerke) Nürnberg.

    Mehr lesen
  • 24.11.2022

    Statement zum „Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen“

    Amely Weiß, Bereichsleitung Häuser Mutter und Kind der Rummelsberger Dienste für junge Menschen, über Folgen von Gewalt gegen Frauen:

    Mehr lesen
  • 10.11.2022

    Eine große Chance für Junge Geflüchtete

    Infoveranstaltung am 17. November in Nürnberg für alle, die sich vorstellen können einem jungen Menschen ein Zuhause zu geben.

    Mehr lesen
  • 25.10.2022

    Einfach machen! Erfolgsstory im Video

    Hocine Ferroudj, Mitarbeiter im BBW Rummelsberg, hat einen beeindruckenden Bildungsweg zurückgelegt. In einem Video erzählt er nun davon - seht selbst!

    Mehr lesen
  • 04.10.2022

    Kunst fördert Respekt und Offenheit

    Ausstellung nach zwei Projekt-Jahren im Caritas Pirckheimer Haus

    Mehr lesen
  • 04.10.2022

    Ausgleich im Alltag

    Koinor-Horst-Müller-Stiftung unterstützt Jugendliche auf ihrem Weg

    Mehr lesen
  • 29.08.2022

    Eine gemeinsame Idee sagt mehr als tausend Worte

    Jahresausstellung des Kreativ-Projekts ARTogether vom 01.09. bis 24.10.2022 in Kooperation mit dem Caritas-Pirckheimer Haus - Vernissage am 28.09.2022

    Mehr lesen
  • 10.08.2022

    Vielfalt Ausbildung – Wir fordern Kostenträger zu Dialog auf

    Das Berufsbildungswerk (BBW) der Rummelsberger Diakonie bietet über 35 verschiedene Ausbildungsberufe und berufsvorbereitende Maßnahmen für junge Menschen, die eine körperliche Einschränkung und/oder Lernschwierigkeiten sowie psychische und seelische Erkrankungen haben. Um allen jungen Menschen Bildung, Ausbildung und damit Teilhabe zu ermöglichen braucht es diese Einrichtungen, weiß Matthias Wagner. Der Regionalleiter für berufliche Bildung in der Jugendhilfe der Rummelsberger Diakonie ist Mitglied einer bundesweiten Fachgruppe und erklärt im Interview, weshalb er für den Erhalt der Chancengleichheit einen intensiven Dialog zwischen Kostenträgern und Einrichtungen für unerlässlich hält.

    Mehr lesen
  • 09.08.2022

    Projekt WinGS endet – Not der Wohnungssuchenden nicht

    Beratungs- und Anlaufstelle für von Wohnungslosigkeit bedrohte oder wohnungslose Alleinerziehende in Nürnberg schließt.

    Mehr lesen
  • 26.07.2022

    Vielfalt Weiblichkeit - Kraft und Stärke für junge Frauen

    Auch in Deutschland sind immer mehr junge Menschen schwer traumatisiert und erheblich in ihrer altersgemäßen Persönlichkeitsentwicklung beeinträchtigt. Die Corona-Pandemie hat diese Entwicklung noch einmal verstärkt. Es werden vermehrt Meldungen und Interventionen aufgrund psychischer Misshandlungen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufgezeichnet. Besonders betroffen sind junge Frauen und Mädchen. Für Sie bietet die Rummelsberger Diakonie seit 1. Juli Platz in einer neuen therapeutischen Wohngruppe in Nördlingen. Einen geschützten Raum, in dem sie sich sicher fühlen und ihre Weiblichkeit frei und vielfältig entwickeln können.

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Vielfalt Angebot - Hilfe für Familien direkt vor Ort

    Anlaufstellen und Angebote in den Sozialräumen – dort, wo Kinder, Jugendliche, junge Erwachsenen und ihre Familien leben, wohnen, arbeiten und lernen. Flexible niederschwellige Hilfen, die in akuten Krisensituationen schnell zu finden und erreichbar sind. Das bieten die Familienstützpunkte der Rummelsberger Diakonie. Seit 2017 werden sie in Kooperation mit verschiedenen Gemeinden in der Oberpfalz betrieben.

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Das Herzstück im Quartier

    Neuer Jugendhilfestandort der Rummelsberger Diakonie in Fürth eingeweiht.

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Rummelsberger Diakonie sichert Hort-Betreuung

    Nachmittagsbetreuung für Schüler*innen in Schnaittach während Corona-Pandemie erhalten – Neubau schafft 50 weitere Hortplätze bis 2024

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Vielfalt in Kindertagesstätten – jedes Kind ist willkommen

    Teilhabe und Chancengleichheit für Kinder ab frühester Kindheit – das fordert die UN-Behindertenrechtskonvention. Jede Kindertageseinrichtung ist damit in der Verantwortung, sozialer Ausgrenzung angemessen zu begegnen und jedem Kindern eine faire, gleiche und gemeinsame Lern- und Entwicklungschance zu bieten. Seit 2014 gibt es deshalb Integrationsplätze für Kinder, die behindert oder von einer Behinderung bedroht sind. Die Rummelsberger Diakonie geht noch einen Schritt weiter und stellt das Thema Inklusion breit auf, um möglichst vielen Kindern Teilhabe durch Bildung zu bieten.

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Vielfalt zulassen – Grenzen erkennen

    Seit 2016 gibt es die sogenannten „Grenzgänger“ in Roth. Ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, mit Lernschwierigkeiten und seelischem Unterstützungsbedarf. Die Außenwohngruppe bietet Platz für 14 junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren. Ziel der stationären Betreuung ist es mit den jungen Erwachsenen die vielfältigen Grenzen und Möglichkeiten auszuloten und diese zu überwinden oder auch akzeptieren.

    Mehr lesen
  • 20.07.2022

    Vielfalt entwickeln – Frühförderung und Beratung für Kinder und ihre Familien

    Die interdisziplinären Frühförder- und Beratungsstellen der Rummelsberger fördern Babys und Kinder von der Geburt bis zur Einschulung und unterstützten sowie beraten deren Eltern. Ziel ist es Kindern, die in ihrer Entwicklung auffallen, von frühester Kindheit an bestmögliche Förderung zu bieten, um ihnen ein selbstständiges Leben und Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

    Mehr lesen
  • 13.07.2022

    Mit Leidenschaft für die Mitarbeiter*innen

    Thomas Hinkl nach 18 Jahren aus Gesamtmitarbeitervertretung verabschiedet

    Mehr lesen
  • 28.04.2022

    „Kreatives Organisationstalent mit Biss“

    Anita Skobl verlässt Rummelsberger Diakonie und wechselt als Gesamtleitung nach Bamberg zum Don Bosco Jugendwerk – Armin Schmid tritt ihre Nachfolge als Leiter der Rummelsberger Offenen Angeboten an.

    Mehr lesen
  • 21.04.2022

    Fit für Medien

    Workshops begeisterten Kinder und Jugendliche im Raumerhaus – Spenden für Weiterführung gesucht

    Mehr lesen