Kraft. Mut. Liebe. Selbstvertrauen.

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Infos zum Standort
30.11.2021

Schaukeln für die Bindung

Bürgerstiftung der Region Neumarkt unterstützt Mutter-Kind-Wohnen der Rummelsberger Diakonie

Neumarkt – Gemeinsam mit der Raiffeisenbank hat die Bürgerstiftung der Region Neumarkt, 5.820 Euro für eine Nestkorbschaukel im Haus Mutter und Kind in Neumarkt gespendet. In dem Haus in der Neumarkter Innenstadt gibt es mit zwei Wohnungen für je eine Mama mit ein bis zwei Kindern. Doch der Garten ist bisher nicht gut ausgestattet. Die Bürgerstiftung konnte diesen großzügigen Betrag geben, da sie von der Raiffeisenbank Neumarkt kräftig mit 3.000 Euro unterstützt wurde.
Die Nestkorbschaukel soll vor allem, die Bindung zwischen Mutter und Kind aufbauen. Gemeinsames Schaukeln hilft hierbei sehr viel. In dem Haus-Mutter-Kind, bleiben die Familien mindestens für ein Jahr und erhalten sozialpädagogische Unterstützung in allen Fragen des alltäglichen Lebens, einschließlich der Berufsfindung und Erziehungsfragen. Helmut Rauscher, erster Vorstand der Bürgerstiftung der Region Neumarkt, ist es besonders wichtig, ganz gezielt zu helfen und auch zu gewährleisten, dass die Spende in der Region Menschen zugutekommt.


Von: Lara März

Sophie Stepper, Vorstand der Bürgerstiftung nimmt schon einmal Platz in der Nestkorbschauekel. (v.l.) Helmut Rauscher, 1. Vorstand Bürgerstiftung der Region Neumarkt; Heike Schmidt-Neumeyer, Leiterin Jugendhilfestation Neumarkt, Sophie Stepper, Vorstand Bürgerstiftung der Region Neumarkt (sitzend in der Schaukel), Oliver Melde, Marketing Raiffeisenbank Neumakrt, Sonja Koch , pädagogische Mitarbeiterin im Haus-Mutter-Kind