Kraft. Mut. Liebe. Selbstvertrauen.

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Infos zum Standort
31.07.2019

Gut vorbereitet in Ausbildung und Arbeit

66 Jugendliche absolvieren eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme im Berufsbildungswerk in Rummelsberg

Rummelsberg – Dank einer fast einjährigen Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) fühlen sich nun 66 junge Erwachsene bereit für eine Ausbildung oder eine feste Arbeitsstelle. Ende Juli wurden sie im Berufsbildungswerk in Rummelsberg feierlich verabschiedet.

Während der Feier wurden Impressionen und Bilder aus dem vergangenen Jahr gezeigt, so konnten sich nicht nur die jungen Menschen noch einmal ins vergangene Jahr zurückversetzen, sondern sie konnten auch ihren Angehörigen ein paar schöne Momentaufnahmen zeigen. Zusätzlich gab es von den Absolventinnen und Absolventen verschiedene Showeinlagen, wie zum Beispiel die Theatergruppe der BvB, die zwei unterhaltsame Stücke aufführte. Für die musikalische Begleitung durch den Vormittag sorgte die von Teilnehmenden neugegründete Band „To be honest“. Die Gruppe performte Hits wie „Hallelujah“ und sorgte so für eine beeindruckende Atmosphäre während der Verabschiedung.

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme dient jungen Menschen mit Behinderung zwischen 16 und 25 Jahren als Vorbereitung auf eine Ausbildung oder einen Arbeitsplatz. Im besten Fall erhalten die Teilnehmenden nach dem Jahr eine Ausbildungsempfehlung. Als Vertreterin der Agentur für Arbeit in Nürnberg war Karin Scheuerlein vor Ort. Sie stellte besonders die positive Entwicklung der Teilnehmenden in den Vordergrund und gratulierte den Absolventinnen und Absolventen von ganzem Herzen zu ihrem erfolgreichen Start in die Arbeitswelt. Im Anschluss fand die feierliche Zertifikatsübergabe statt.

Los geht es im Berufsbildungswerk in Rummelsberg wieder am 20. August. Dann beginnt das neue Ausbildungsjahr.


Von: Steven Himmelseher

Die 66 zufriedenen Teilnehmer der Berufsvorbereitenden Maßnahme im Berufsbildungswerk in Rummelsberg. Foto: Steven Himmelseher